10.03. – 15.05.2022, MAAG Halle Zürich

Buch & Musik: Harry Schärer, Peter Schwinger
Überarbeitung, Übersetzung & Regie: Rolf Sommer. Musikalische Leitung: Lukas Hobi | Musikalische Bearbeitung und Arrangement: Dominique Huber & Lukas Hobi

«Träume nicht dein Leben.
Lebe deinen Traum»

Harry Schärer 1994

Als Rockmusiker tat Harry Schärer seine ersten Schritte und lernte verschiedene Instrumente. Ursprünglich Werber mit eigenem Tonstudio, zog ihn die Liebe zur Musik unaufhaltsam auf den «musical»ischen Kurs.

1994 komponierte er sein erstes Musical, SPACE DREAM. Es gilt als das erfolgreichste und am meisten besuchte Musical der Schweiz. SPACE DREAM gewann den Prix Walo und erlangte Kultstatus. Es wurde in Baden, Berlin und Winterthur gespielt.

1998 schrieb er sein zweites Musical MELISSA
2001
entstand das Musical TWIST OF TIME
2004 kehrte er mit SPACE DREAM SAGA II MYSTARIUM
ins Weltall zurück.
2006 folgte der dritte und letzte Teil mit SPACE DREAM SAGA III  DAS GEHEIMNIS VON NENYVEH.
2009 schrieb er sein mittlerweile sechstes Musical ALAPILIO

Die Musicals von Harry Schärer verzeichneten weit über 1 Million Besucher. Heute bietet Harry Schärer seine Erfahrungen mit seiner Firma SCENARIOHS   an und ist wieder zu seinen Wurzeln zurückgekehrt. Er  ist Gründungsmitglied der Schweizer Progressive-Rock-Band FORS, mit der er seit 2017 durchs In- und Ausland tourt.

Hier sind ein paar Sound-Beispiele seines Schaffens. Viel Spass beim Reinhören!

 

10.03. – 15.05.2022, MAAG Halle Zürich

Buch & Musik: Harry Schärer, Peter Schwinger
Überarbeitung, Übersetzung & Regie: Rolf Sommer. Musikalische Leitung: Lukas Hobi | Musikalische Bearbeitung und Arrangement: Dominique Huber & Lukas Hobi